Zur Startseite...

Seit vier Generationen im Einsatz

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts beginnt die Familie Podini ihr Unternehmertum als Hersteller von Milchprodukten. Während der ersten Jahre des 20. Jahrhunderts wird das Geschäft durch andere Arten von Lebensmitteln erweitert. Im Zuge des Wirtschaftsbooms während der 60er Jahre wird der erste Cash-and-Carry-Markt in der Region eröffnet, wodurch die Führung im Bereich des Großhandels übernommen und mit der Marke A&O auch im Einzelhandel Fuß gefasst wurde.

Ziele

Der Entwicklungsverlauf der Familie Podini war stets von dem Verlangen, sich immer weiter und immer neu zu entwickeln gezeichnet. Dadurch konnten sehr hohe Ziele erreicht werden, wodurch die Podini Holding in etlichen Tätigkeitsbereichen zu einem soliden und anerkannten Unternehmen wurde, wobei stets die Erde und der Mensch im Mittelpunkt der eigenen Welt standen.